Christiane Russ
Pädagogische Leitung Montessori-Kinderhaus Oberneuland e.V.
seit 01.11.2011

Schulung
Prävention von Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten im Vorschulalter / Dipl. -Psych. Sandra Lenz / April 2015

Lehrgang zum Erwerb des Montessori-Diploms
VHS, Lilienthal / Bremen Januar 2012 bis voraussichtlich März 2014

Qualifikationsmaßnahmen und Fortbildungen , Arbeitskreise 1990- 2009
„Gespräche mit Eltern“; Projekt „ Brückenjahr“; Arbeitskreis Kooperation Grundschule / Kindertagesstätten;
Arbeitskreis LRS - Prävention und Früherkennung von Lese-Rechtschreibschwäche;
Dokumentation „Baum der Erkenntnis“; „Lern- und Bildungsgeschichten“;
LED Lern-Entwicklungs-Dokumentation; Portfolio ; Schuleingangsdiagnostik „Hexe Mirola“;
ganzheitliche Bewegungsbeobachtung / Hengstenberg / Rollplan;
„Bewegung und Sprache“; „Rhythmik“; Gewaltprävention „ Faustlos“; diverses im musischen und kreativen Bereich

Fachkraft für Sprachkompetenzförderung und Sprachentwicklung in der Kindertagesstätte
VHS ; Emden / Ostfriesland 06/2004 – 12/2005

Staatlich anerkannte Erzieherin
Fachschule für Sozialpädagogik ; Dillenburg / Hessen 1988 – 1993



Monika Mütze
Pädagogische Fachkraft Montessori-Kinderhaus Oberneuland e.V.
seit 1995

Montessori-Pädagogik Diplom
VHS, Montessori-Landesverband Bremen / Vechta / Oldenburg 1996 - 1998;
( Lehrgang zur Ausbildung von der Montessori-Vereinigung e.V. Aachen; durch AMI genehmigt )

Qualifikationsmaßnahmen und Fortbildungen von 1974 - 2011
Einführung in LED Lern-Entwicklungs-Dokumentation;
„Ich-und-Du-sind-wir“; Montessori-Lehrgänge „ Kosmische Erziehung“, „Tägliche Übungen / Sinnesmaterial“,
„Geometrische Formen“; „Gesundheit und Ernährung im Kindesalter“;
Übergang Kinderhaus - Grundschule; Sprachförderung und Sprachstandserhebung

Ausbildung zur Kinderpflegerin / Krippenerzieherin
Kinderpflegerschule; Wismar / Mecklenburg-Vorpommern 1971 – 74


Wir sind eine Ausbildungsstätte für Kinderpfleger/innen, Sozialassistenten/innen und Erzieher/innen.
Unsere Einrichtung ist eine anerkannte Hospitationsstätte für die Ausbildung von Fachkräften,
die das Montessori-Diplom erwerben möchten.
Wir freuen uns,regelmäßig Praktikanten aus verschiedenen Schulen begrüßen zu dürfen.
Diese sammeln, im Rahmen ihrer schulischen Laufbahn und deren Anforderungen,Erfahrungen im Elementarbereich und lernen bei uns unter anderem
die Montessori-Pädagogik näher kennen.